Bulletin der öffentlichen Information (PL)

Bulletin der öffentlichen Information (PL)

Kontrast

Kontrast

Sprache ändern

Lublin bekommt die tägliche Verbindung mit Drehkreuz München!

23Jan
2017
Lublin bekommt die tägliche Verbindung mit Drehkreuz München!
23-01-2017

Ab dem 23. Januar beginnt die Verkauf von Tickets auf der Strecke Lublin – München – Lublin, die von bmi regional, einen Partner von Lufthansa, bedient wird. Dank diesem Passagiere bekommen eine Möglichkeit, von Lublin nach mehr als 100 Ziele in Europa, Nordamerika und Asien zu reisen.

Die Verbindung wird ab dem 27. März 2017 täglich mit der Embraer ERJ 145 geflogen, die 49 Passagiere transportieren kann. Der Flugplan ist an Morgen- und Nachmittagsumsteigewelle am Flughafen München angepasst.

 

Die Tickets wird man über bmi regional's webseite www.flybmi.com, Lufthansa's webseite www.lufthansa.com sowie in Reisebüros buchen können.

 

- Es ist ein sehr wichtiges Tag nicht nur für unsere Flughafen, aber vor allem für Lublin und gesamten Region. Nach ein paar Monaten Pause bekommen wir die Verbindung mit einem großen Drehkreuz von Star Alliance zurück, was gibt uns die Möglichkeit, täglich Lublin von fast jedem Stadt Europas und viele Orte in der Welt zu erreichen. Wir arbeiteten an diese Strecke seit vielen Monaten: erst als die Ergänzung der Lufthansa Flüge nach Frankfurt, und später als ein ganz neues, besseres Produktsagte Krzysztof Wójtowicz, Geschäftsführer von Flughafen Lublin.

 

Bei Erstellung der neuen Verbindung nahmen die Vertretern der lokalen Unternehmen aktiv teil, die eine große Anzahl der ausländischen Dienstreisen erklärten. Tägliche Flüge nach München und bequeme Umsteigemöglichkeiten bilden eine perfekte Angebot für Passagieren, die früher Netzwerk-Carrier von Warschau flogen.Die Verbindung wird nach dem folgenden Flugplan bedient:

 

Strecke

Abflug

Ankunft

Verkehrstage

Flugnummer

München (MUC) – Lublin (LUZ)

09:35

11:15

1 2 3 4 5 . .

BM1771/LH5291

Lublin (LUZ) – München (MUC)

11:40

13:30

1 2 3 4 5 . .

BM1772/LH5292

München (MUC) – Lublin (LUZ)

11:10

12:50

. . . . . 6 .

BM1771/LH5291

Lublin (LUZ) – München (MUC)

13:20

15:10

. . . . . 6 .

BM1772/LH5292

München (MUC) – Lublin (LUZ)

17:50

19:30

. . . . . . 7

BM1777/LH5292

Lublin (LUZ) – München (MUC)

20:00

21:50

. . . . . . 7

BM1778/LH5294

 

Jochen Schnadt, CCO von bmi regional erfreut: „Mit Lublin fügen wir unser erstes Ziel in Polen hinzu, basierend auf einer starken Unternehmensnachfrage, die wir sowohl für München als auch über München hinaus mit dem Zugang zum weltweiten Streckennetz der Lufthansa anbieten.“

 

Flughafen Lublin funktioniert seit dem 17. Dezember 2012. Im Jahr 2016 sind 377.6 Tausend Fluggäste abgefertigt worden, was einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 42% entspricht. Flughafen wird von vier Fluggesellschaften geflogen, die insgesamt Verbindungen mit 12 Ziele in Europa anbieten. Im Jahr 2017 Flughafen Lublin plant die Marke von 400 000 Passagieren zu erreichen. Flughafen Lublin verfügt über das neue EU-Zertifikat und das Instrumentenlandesystem ILS CAT II.

 

Zurück
}