Bulletin der öffentlichen Information (PL)

Bulletin der öffentlichen Information (PL)

Kontrast

Kontrast

Sprache ändern

6 neuen Strecken und 2 neuen Fluggesellschaften am Flughafen Lublin im Sommersaison

17Mär
2017
6 neuen Strecken und 2 neuen Fluggesellschaften am Flughafen Lublin im Sommersaison
17-03-2017

Sommersaison am Flughafen Lublin wird starke Streckennetzerweiterung bringen. Im Flugplan werden 6 neuen Strecken geschehen. Lublin wird direkte Verbindungen mit München, Tel Aviv, Kiew, Barcelona, Liverpool und Heraklion bekommen. Am Lubliner Flughafen werden auch zwei neue Fluggesellschaften tätig: LOT Polish Airlines und BMI Regional. Das bedeutet 42 Rotationen pro Woche und Angebot von 355 000 Sitzplätze im ganzen sommerlichen IATA-Saison.

Ab 27. März BMI Regional wird ab Lublin nach München fliegen. Dank diesem Passagiere bekommen eine Möglichkeit, von Lublin nach mehr als 100 Ziele in Europa, Nordamerika und Asien zu reisen. Die Flüge zur Lufthansa Hub werden täglich angeboten.

 

Fluggesellschaft Small Planet wird die Verbindung mit sonnigen Barcelona, Bourgas und Heraklion. Nach Barcelona Flugzeuge werden am 1. Mai starten. Die Verbindungen nach Heraklion und Burgas werden jeweils am 14. und 19. Juni anfangen. Auf Streckennetz wird auch Liverpool geschehen, wo die Reisenden ab 21. Mai mit Wizz Air zwei Mal wöchentlich fliegen können werden. Lublin wird auch mit Israel dank LOT Polish Airlines, die ab 19. Juni die Reisenden nach Tel Aviv bringen werden. Ab. 25. August Wizz Air wird auch nach ukrainische Hauptstadt -Kiew fliegen.

 

Im Sommersaison Ryanair wird nach Winterpause wieder nach Dublin fliegen. Häufiger, weil vier mal pro Woche wird die Billigflieger die Reisenden nach London Stansted bringen. Und Wizz Air wird auf der Strecke nach Oslo (Torp) und Doncaster-Sheffield die Frequenzen von zwei auf drei wöchentlich erhöhen. 

Zurück
}